Liebe VW-Bulli-Freunde,

Gewinnspiel auf VW-Bulli.de! Senden Sie uns originelle Bulli-Pflegetipps oder schöne Sommerbulli-Bilder. Zu gewinnen gibt es hochwertige Sommerpflegesets von Armor All. Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.7.2011. Mehr dazu.


Viele schöne neue Fotos haben die Leser von VW-Bulli.de uns in den vergangenen Wochen zugesandt. Die meisten davon haben ihren Platz in unserer Sommer-Bulli-Galerie gefunden. Schauen Sie doch mal rein, und senden Sie uns Ihre schönsten Bilder auch zu! Mehr dazu.


Mit dem Ferienbeginn in Baden-Württemberg und Bayern haben nun in allen Bundesländern die Schulen geschlossen. Vor allem Richtung Süden wird auf einigen Strecken nur Schrittgeschwindigkeit angesagt sein. Aber auch in Richtung Norden gibt es keine Entwarnung. Mehr dazu.


Die Autofahrer in Deutschland müssen beim Tanken derzeit überhöhte Preise bezahlen. Wie die aktuelle Auswertung der Kraftstoffpreisdatenbank des ADAC zeigt, kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt derzeit 1,574 Euro. Das bedeutet gegenüber der Vorwoche einen Rückgang von 0,1 Cent. Mehr dazu.


Beim Start in die Ferien können Autofahrer viel falsch machen. Die Sachverständigen von Dekra haben die sechs Sünden genannt, die garantiert Stress bringen. Außerdem geben sie Tipps, wie man sie vermeiden kann. Mehr dazu.


Abgasuntersuchungen werden teurer. Noch vor seiner Sommerpause hat der Bundesrat die Mindesttarife für die AU bei Kraftfahrzeugen kräftig angehoben. Demnach sind ab August statt bisher 10,90 Euro mindestens 21,20 Euro für eine AU samt Messung am Auspuffrohr fällig. Mehr dazu.


Läuft der Motor unrund oder funktioniert die Scheibenwischanlage im Auto nicht? Vielleicht hat der Steinmarder das Zündkabel angebissen und die Waschwasser-Schläuche mit seinen scharfen Zähnen perforiert. Infos und Tipps rund ums Thema Marderbiss. Mehr dazu.


Im Moment sind auf deutschen Autobahnen 510 Autobahnbaustellen zu finden. Sie erstrecken sich auf eine Gesamtlänge von nahezu 1.600 Kilometern, wie der Auto Club Europa (ACE) berichtet. Mehr dazu.


Nach einem Unfall sind viele unsicher, wie sie sich verhalten sollen. Die Kfz-Versicherung der HUK-Coburg hat einige Tipps zusammengestellt, wie man sich am Unfallort richtig verhält. Mit Beginn der Reisezeit steigt auch die Anzahl der Verkehrsunfälle, erklärt die Versicherung. Mehr dazu.


Wer jahrelang in seiner Einkommenssteuer mehr Kilometer für die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsstelle angibt, dem droht laut einem Gerichtsurteil ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung. Mehr dazu.


Weiterhin aktuell


VW-Bulli.de ist jetzt auch auf Facebook vertreten. Auf unserer Facebook-Seite laufen ab sofort alle neuen Nachrichten und Beiträge von VW-Bulli.de ein. Werden Sie Fan von VW-Bulli.de im weltgrößten sozialen Netzwerk und verpassen Sie so keine Neuigkeiten mehr aus der Welt des Volkswagen Bulli! Mehr dazu.


Im Internet sind einige gute Kaufberatungs-Checklisten für den T3 verfügbar. VW-Bulli-Leser Oliver Wozny hat sich die Mühe gemacht und die wichtigsten Kriterien stichpunktartig zusammengefasst. Mehr dazu.


Zuletzt haben die Leser von VW-Bulli.de uns immer mehr Bulli-Videos zukommen lassen. Deshalb wollen wir demnächst eine neue Rubrik Leser-Videos aufmachen. Senden Sie uns doch auch Ihre schönsten Bulli-Videos zu! Der Autor jedes veröffentlichten Films bekommt ein VW-Bulli-Shirt. Mehr dazu.


Am 11. Mai wurde zwischen 08.00 und 16.30 Uhr in Hamburg in der City-Nord ein grüner T3 gestohlen. Der Wagen stand am Überseering/ Halifaxweg in der Nähe der U-Bahn-Station Sengelmannstraße. Mehr dazu.


In unserem Terminkalender findet ihr Hinweise zu interessanten VW-Bus-Veranstaltungen wie Bulli-Treffen, Messen und Rallyes. Am nächsten Wochenende findet zum Beispiel das 6. Kropper Bulli-Treffen in Schleswig Holstein statt. Eure eigenen Terminvorschläge nehmen wir gerne unter redaktion(at)vw-bulli.de entgegen. Weitere Infos.


VW-Bulli.de und das VW Classic Parts Center sind eine Kooperation eingegangen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Markentreue der Fahrer historischer Bullis zu würdigen und die Beziehung zu ihnen zu festigen.

 

Daher bietet das VW Classic Parts Center als aktives Zeichen für die Partnerschaft den Mitgliedern der VW-Bulli.de-Community jetzt einen Rabatt in Höhe von zehn Prozent auf auf rabattfähige Bulli-Ersatzteile von Classic Parts an. Weitere Infos.


Ihr möchtet eure Fotos, Videos, Texte oder Soundfiles auch auf VW-Bulli.de sehen und andere Bulli-Fans daran teilhaben lassen? Wie ihr als registrierte Teilnehmer eure VW-Bus-relevanten Inhalte schnell und komfortabel für die Redaktion von VW-Bulli.de hochladen könnt, erklären wir euch hier.


Vorstellen und mitmachen: Ihr seid Traveller, Sportler, Musiker, Familienmensch, Gewerbetreibender oder "Schrauber" und immer mit dem VW Bus unterwegs? Und ihr möchtet auf VW-Bulli.de von euren VW-Bus-Erlebnissen berichten? Das ist jetzt ganz einfach! In eurem eigenen Teilnehmer-Porträt oder im Forum.

 


Immer im Blick habt ihr unsere aktuellen Nachrichten und Forenbeiträge mit unseren RSS-Screensavern.

 

Auch den Besuchern eurer eigenen Webseiten könnt ihr stets unsere aktuellen News und Forenbeiträge anbieten - mit unseren Newstickern.


Noch schneller, noch aktueller und noch flexibler: Unsere News und Infos könnt ihr jetzt auch auf der Kurzmitteilungs-Plattform Twitter verfolgen. Probiert es doch am besten gleich einmal aus. Weitere Infos.

 

 


Werbung bei VW-Bulli.de: Wer eine Anzeige schalten, eine Kooperation eingehen oder eine Patenschaft für ein Gewinnspiel oder unseren Newsletter übernehmen möchte, kontaktiert uns bitte unter der E-Mail-Adresse anzeigen(at)vw-bulli.de. Hier gibt es unsere Mediadaten.

 

 


Ihr habt einen der letzten VW-Bulli.de-Newsletter verpasst oder seid Neu-Abonnenten? Kein Problem! In unserem Newsletter-Archiv könnt ihr euch alle Ausgaben ansehen, die wir seit Oktober 2007 verschickt haben.


VW-Bulli.de ist für alle da! Wir freuen uns über die Einsendung eurer selbst erstellten Texte, Bilder und Videos zu allen Bulli-Themen. Wenn ihr uns etwas schicken möchtet, wendet euch bitte einfach über die E-Mail-Adresse redaktion(at)vw-bulli.de bzw. über das Kontaktformular der Webseite an uns.

Euer VW-Bulli.de-Team