Zur Liste

Diesel leicht teurer, Benzin günstiger

Der ADAC verzeichnet aktuell eine unterschiedliche Entwicklung bei den Kraftstoffpreisen: Der Liter Super E10 kostet jetzt 1,208 Euro und ist damit 1,9 Cent günstiger als in der Vorwoche. Der Preis für einen Liter Diesel stieg dagegen um 0,5 Cent an und liegt bei 98,5 Cent.

 ©ADAC

Durch die gegensätzliche Entwicklung hat sich der Preisunterschied zwischen Benzin und Diesel leicht auf rund 22 Cent verringert. Dies entspricht der steuerlichen Differenz.

Der ADAC empfiehlt, Kraftstoffpreise grundsätzlich zu vergleichen. Am günstigsten tanken Autofahrer in den Abendstunden zwischen 18 und 20 Uhr.

von Gerhard Mauerer