Zur Liste

Preise an Raststätten: Bis zu 1263 Prozent mehr

Dass Lebensmittel an Raststätten teuer sind, weiß jeder. Dass ein Produkt aber bis zu 1263 Prozent mehr als im Supermarkt kostet, erstaunt dann doch. Dies ergab ein Test von "Auto Bild".

 ©ADAC

Bei einem Raststätten-Test der Auto Bild kamen teils enorme Preisunterschiede von Raststätten im Vergleich zum Discounter zum Vorschein. Für eine 1.5-Liter-Flasche Wasser mussten die Tester 2,59 Euro bezahlen. Beim Discounter kostet sie 19 Cent. Ähnliche Preisaufschläge waren auch bei Butterkeksen, Schokolade, Äpfeln und Mini-Salami zu beobachten. Der Glasreiniger kostete mehr als das Fünffache vom Discounter-Preis.

Insgesamt zahlten die Tester 30,80 Euro für ihren Einkaufskorb. Beim Discounter hätte der Einkauf nur 9,65 gekostet.

ampnet/deg