Zur Liste

Caravan-Salon: Auf- und Ausbauer - Leidenschaft ohne Leiden

VW-Bus-Freunde werden auf dem Caravan-Salon (noch bis zum 7. September 2008) nicht so schnell fündig, wenn sie ganz besondere Aufbauten auf VW-Basis suchen. Wer die Neuheiten auf dem VW-Stand (Halle 16) ausgiebig betrachtet und bei Westfalia (Halle 12) Alternativen gesucht hat, entdeckt in ebendieser Halle noch zwei interessante Spezialisten.

 ©RW Fahrzeugbau

Am Stand C 65 offeriert die Firma RW Fahrzeugbau aus Darmstadt einen T5-Kombi, der es in sich hat. Die bewährte Basis mit Allrad-Option wurde so pfiffig umgestaltet, dass ein komfortables Bett mit 2 x 1,6 m sowie fünf Sitz- und Schlafplätze dargestellt werden können. Der 900 Liter große Kofferraum mit Durchladefähigkeit kann von einer Person in zwei Minuten zum Transporter für lange Gegenstände umfunktioniert werden. Sozusagen „on top“ gibt es einen Panorama-Hochsitz, wenn man das Aufstelldach öffnet.

 ©RW Fahrzeugbau

Der besondere Clou: In der Heckklappe ist ein Heckzelt verstaut, das blitzschnell herausgezogen und auch wieder hineingefaltet werden kann. In diesem Freiluftabteil kann man sich nach dem Sport umziehen oder duschen. Das Auto hat 100 Liter Frischwasser an Bord. Auch eine Trockentoilette, die jederzeit einsatzfähig ist, wurde im T5 integriert. Das Modell heißt "Sportlerwagen" und kostet etwa 40.000 Euro. Mehr Infos: www.spacecamper.de

 ©Fischer Wohnmobile

Aus Reutlingen kommt der "Fischer Exklusive", ein T5 mit festem Dachaufbau und besonders geglücktem Innenraum, zu sehen am Stand B 53. Die drehbaren Vordersitze und die Sitzbank lassen sich um den Tisch arrangieren. Kocher, Waschbecken, Stauraum und Kühlbox bilden die Küche. Im Heck trennt ein zweiteilig schwenkbarer Paravent elegant den Sanitärbereich vom Wohnraum.

 ©Fischer Wohnmobile

Pfiffige Details wie eine diagonal geführte Schublade nutzen den Stauraum optimal aus. Im Alkoven liegt ein komfortables Doppelbett mit drei Quadratmetern Ruhefläche. Der komplett isolierte und mit edlen Möbelteilen ausgestattete T5 ist ab 65.886 Euro zu haben, die Basis ist ein T5 Kombi mit 2,5 l TDI mit Partikelfilter und ESP (96 kW). Wer den 128 kW-Motor will, muss 2.885 Euro Aufpreis zahlen. Mehr Infos: www.fischer-wohnmobile.de

 ©Fischer Wohnmobile

     

von Ernst Bauer