Zur Liste

Messe "Abenteuer & Allrad" wird erneut verschoben

Die Messe "Abenteuer & Allrad" wird nicht wie zunächst geplant im Juni stattfinden. Die Veranstalter haben den Termin in Bad Kissingen nun in den Herbst verschoben.

 ©Abenteuer & Allrad

Geplant war sie ursprünglich für das erste Juni-Wochenende, dann wurde die „Abenteuer & Allrad“ auf Ende Juli verlegt – und nun wird sie angesichts der aktuellen Corona-Bestimmungen vorsorglich erneut verschoben. Neuer Termin für die Offroad-Messe „Abenteuer & Allrad 2021“ in Bad Kissingen ist der 21. bis 24. Oktober. Das für eine Freiluftveranstaltung mit Außenständen und offenen Großraumzelten bereits bestehende Hygienekonzept wird den aktuellen Entwicklungen laufend angepasst, teilte der Veranstalter mit.

Zu der Offroad-Messe werden mehr als 350 internationale Aussteller erwartet. Neben Allradfahrzeugen und Fernreisemobilen aller Art werden auch Ersatzteile und Zubehör sowie Reiseausrüstung angeboten.

ampnet/jri