Zur Liste

Ausflug mit der Familie

Bastian Schulz aus dem niedersächsischen Parsau (Kreis Gifhorn) hat beim ersten Gewinnspiel auf VW-Bulli.de ein Wochenende im neuen California Beach gewonnen. Wie er zum VW Bus kam, erzählt er hier.

Gewinnspielsieger Bastian Schulz mit Familie. Foto:Bastian Schulz

Unser erstes Gewinnspiel, bei dem man die Herkunft eines Geräusches erraten musste, wurde von unseren Besuchern sehr gut angenommen. In der Zeit vom 1.-21. August 2007 haben wir 153 Antworten erhalten. Davon enthielten jedoch nur 42 die richtige Lösung: Eine Schiebetür des T5 mit elektrischer Zuziehhilfe.  

Der unter den richtigen Lösungen ausgeloste Gewinner des ersten Gewinnspiels ist Bastian Schulz (siehe Foto). Er ist 30 Jahre alt, arbeitet als Anlagenbauer, lebt im niedersächsischen Parsau (Kreis Gifhorn), ist verheiratet und hat eine zweijährige Tochter.

Zum VW Bus kam er 1998. Damals verkaufte er seinen 3er-Golf und erstand einen T4 Multivan Family in tornadorot. Seine Frau war zunächst wenig begeistert: "Sie wollte kein 'riesiges' Auto haben", berichtet Bastian. "Aber nach ein paar Wochen hat sie sich voll auf das Bullifahren verlegt und ich war fast nur mit ihrem VW Polo unterwegs", erzählt er.

In den folgenden fünf Jahren folgen drei T4 Multivan Atlantis und zwei T4 Multivan Generation sowie zum Schluss der T4 Multivan Highline mit 150 PS TDI und Vollausstattung. "Diesem Wagen trauere ich heute noch nach", sagt Bastian Schulz. Einen seiner ehemaligen Busse kann man auf dem nebenstehenden Foto bewundern.

Jetzt freut Bastian sich über seinen Preis: ein Wochenende im neuen California Beach. 

Felix Bauer