Zur Liste

Bulli-Days 2013

Am ersten Mai-Wochenende 2013 fanden die Bulli Days am Edersee statt. 300 Bullis aller Generationen folgten dem Ruf des Sees. Thomas Trümper berichtet.

 ©Thomas Trümper

Liebe Bulli-Freunde,

zum 3. Mal jährten sich dieses Jahr die Bulli-Days am Edersee. Wenn man es genau nimmt, zählen wir die 20. Geburtstagsfeier des T4 im Jahr 2010 hinzu. Somit jährt sich das Treffen 2014 zum 5. Mal, und somit streben wir im kommenden Jahr ein kleines Jubiläum an.

In diesem Jahr sind 300 VW-Bullis aller Generationen dem Ruf des Sees gefolgt und haben bei trockenem Wetter das Wochenende genießen können.

 ©Thomas Trümper

Der Freitag stand wie immer unter dem Motto: Come together. Schnell wurden die Aufstelldächer und Vorzelte aufgebaut, damit man Zeit hat, alle Freunde, Bekannte und neue Nachbarn begrüßen zu können.

Am Samstag stieg das umfangreiche Programm für Jung und Alt. Die Kinder hatten riesigen Spaß mit den Waterballs, beim Pony reiten oder T-Shirts bemalen. Für die Älteren gab es den Teilemarkt, viele Accessoires oder Lustiges für Garten und Balkon. Die Ausbauer Spacecamper und Polyroof wurden den ganzen Tag in Beschlag genommen und konnten ihre Produkte präsentieren.

 ©Thomas Trümper

Für das leibliche Wohl sorgte unser Suppenkasper mit leckeren Pommes, Gulaschkanone und Wurst.

Es wurden an diesem Wochenende 140 kg Pommes verzehrt!

Die Bulli-Bar konnte mit Bier vom Fass und leckeren Cocktails für den Flüssigkeitsausgleich sorgen.

 ©Thomas Trümper

Auf große Resonanz stieß der Vortrag zur Bulli-Tour in die Türkei. Im Herbst 2012 machten sich einige wackere Bulli-Fahrer auf, die Türkei mit dem Bulli zu besuchen. Dabei legten sie über 8000 km zurück und waren voll von Eindrücken, die dieser Vortrag widerspiegeln konnte.

Es war erneut ein absolut entspanntes, sonniges und harmonisches Treffen. Unser Fazit: Nach den Bulli-Days ist vor den Bulli-Days.

Nichts verpassen und die Bulli-Days "liken" auf Facebook!

Viele Grüße, Thomas Trümper

Thomas Trümper