Zur Liste

Bunte Californias am Caravan-Salon

Farbenfroh zeigte Volkswagen Nutzfahrzeuge am diesjährigen Caravan-Salon Düsseldorf seine breite Modellpalette in Halle 16. Mit großem Interesse bestaunten die Besucher von Europas größter Caravan-Messe vor allen den neuen California „Ocean Red“ und seine Drillings-Brüder „Blue“ und „Grey“.

Der Oceon "Red" als Hingucker ©VWN

Markant ist jeweils der rote, blaue oder graue Faltenbalg. Die optionalen 18-Zoll-Leichtmetallräder und die ebenso wahlweise Zweifarblackierung sowie ein neuer Boden in dunkler oder heller Holzoptik sind Beispiele der vielfältigen Möglichkeiten, einen California individuell auszustatten. Serienmäßig verfügen alle California Ocean-Sondermodelle über ein elektrohydraulisches Aufstelldach, Privacy-Verglasung, ein Chrompaket, LED-Scheinwerfer, dunkel eingefärbte Rückleuchten und Sitze mit Alcantara-Bezug.

Darüber hinaus gehören Standheizung, Climatronic, das Licht & Sicht-Paket, eine isolierende Doppelverglasung sowie die in der Heckklappe verstauten Campingstühle und der Campingtisch in der Schiebetür zur Serienausstattung.

Ocean Blue als Alternative ©VWN

Die Preise für den California Ocean Grey beginnen bei 62.278 € für den 75kW TDI-Motor, bei 62.504 €. für den California Ocean Red und Ocean Blue (inkl. Mehrwertsteuer). Dies entspricht einem Preisvorteil von 25 Prozent für die Mehrausstattung gegenüber einem Serienmodell.
Auch der erst kürzlich auf dem Markt eingeführte California Beach Edition tritt sportlich mit 18-Zoll-Rädern auf und wirbt für sich mit hochwertiger Ausstattung, frischer Lackierung in Grape Yellow und schwarzen Designelementen.

Gut fürs Gespann: Multivan ©VWN

Viel beachtet wurde auch das klassische Multitalent unter den Volkswagen-Modellen, der Multivan, als Modell PanAmericana: Er bietet den Komfort eines Multivan mit der Offroad-Kompetenz eines SUV. Mit Allradantrieb, einer Höherlegung um 20 mm, wahlweise 17- oder 18-Zoll-Leichtmetallrädern, Seitenschwelleraufsätzen sowie einem Design-Unterfahrschutz ist er für das Gelände gerüstet. Der neue Multivan PanAmericana ist als Benziner und Diesel mit Front-oder Allradantrieb mit Ausnahme des 62 kW-TDI mit allen Motorisierungsvarianten und ab einem Einstiegspreis in Höhe von 48.290,20 € inkl. MwSt. erhältlich. Der "normale" Multivan ist das perfekte Zugfahrzeug für Caravan. Die serienmäßige elektronische Gespannstabilisierung trägt einen großen Teil zur Sicherheit während der Fahrt mit angekuppeltem Anhänger bei.

Alltrack-Paket im Caddy Beach ©VWN

Camping im Nutzfahrzeug – das bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge seit kurzem auch für jüngere Kunden. So jetzt mit einem echten Highlight für Camping-Einsteiger, dem Alltrack-Paket für den Caddy Beach: Mit einem Zelt, einem Camping-Tisch und zwei Klappstühlen sowie der Kühlbox enthält das Alltrack-Paket für den Caddy Beach zusätzliche Ausstattungen wie z.B. die 17-Zoll-Leichtmetallräder „Quito“ und einen Designunterfahrschutz sowie lackierte Stoßfänger. Wie in allen Caddy Beach-Modellen ist das Bett (2,00 m x 1,10 m) stets griffbereit mit an Bord. Das Alltrack-Paket gibt es ab 3.290,35 €.

von Gerhard Mauerer