Zur Liste

Caravan Salon Düsseldorf 2017: Größer als je zuvor

Vom 26. August bis zum 3. September trifft sich die Caravaning-Branche in Düsseldorf. Wegen der guten Marktentwicklung und den Besucherrekorden der vergangenen Jahre öffnet erstmals eine 13. Halle. Über 600 internationale Aussteller präsentieren mehr als 2100 Freizeit-Fahrzeuge, Zubehör sowie die neuesten Trend. Ein Highlight der Messe soll die "StarterWelt" werden – eine Anlaufstelle für alle Interessierten, sowohl Einsteiger als auch begeisterte Reisemobilisten, die mehr über das Thema "Camping & Caravaning" erfahren wollen. 

Auf dem Caravan Salon.

Wenn der Caravan Salon in Düsseldorf am 26. August öffnet, wird er durch die Nachfrage der ausstellenden Unternehmen und das rege Interesse der Besucher in den vergangenen Jahren größer sein als je zuvor. Der Caravan Salon wurde um eine zusätzliche Halle erweitert.

Erstmals haben Messegäste die Möglichkeit, auf einer Fläche von 214.000 Quadratmetern unterschiedlichste Fahrzeuge in insgesamt 13 Hallen zu erkunden.

Allein im Jahr 2016 fanden 203.500 Besucher den Weg zum Caravan Salon. Die stetig steigenden Besucherzahlen zeigen, dass das mobile Reisen und die damit verbundenen Werte Freiheit, Natur und Unabhängigkeit immer mehr an Bedeutung gewinnen. Eine große Bandbreite wird auch dieses Jahr von über 600 internationalen Herstellern garantiert: von Freizeit- bis Luxusfahrzeugen ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei. Messegäste können sich nicht nur auf eine einzigartige Fahrzeugvielfalt freuen, sondern auch auf viele Neuerungen im Zubehörbereich. Wer den Branchen-Treff nicht verpassen will, kann die Messe mit dem Online-Ticket sogar an zwei Tagen für einmalig 14 Euro besuchen.

Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass der Caravan Salon auch eine gute Adresse für Neueinsteiger ist. Die "StarterWelt" unter dem Motto "Entdecke Camping & Caravaning" bringt laut den Veranstaltern sowohl Einsteigern als auch routinierten Caravanern die Welt der mobilen Freizeit näher. Es handelt sich dabei um eine neutrale und herstellerunabhängige Anlaufstelle mit diversen multimedialen und interaktiven Themenwelten rund um Fahrzeuge, Zubehör und Technik. Experten geben vor Ort Praxistipps, sprechen Empfehlungen aus und beantworten individuelle Fragen.

 

 ©Caravan Salon

Infos zum diesjährigen Caravan Salon:

Der CARAVAN SALON 2017 findet von Samstag, 26. August, bis Sonntag,
3. September 2017, jeweils von 10 bis 18 Uhr statt. Für Fachbesucher und Medienvertreter ist die Messe bereits einen Tag vorher, am 25. August 2017, geöffnet.

Die Online-Tageskarte kostet für Erwachsene 14 Euro, das Tagesticket an der Kasse kostet 18 Euro; Schüler, Studenten und CARAVAN SALON Club-Mitglieder zahlen online zehn Euro, das Ticket an der Tageskasse beträgt 14 Euro und für Kinder (6 bis 12 Jahre) kostet das Online-Ticket sechs Euro, das Ticket an der Tageskasse kostet sieben Euro.

Alle Tickets, die online erworben werden, gelten für die eingetragene Person bis zu zwei Tage. Die Eintrittskarte im Vorverkauf beinhaltet die kostenlose Hin- und Rückfahrt zum Messegelände innerhalb des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) am Tag des Messebesuches (DB 2.Kl.).

Aktuelle Informationen und Neuigkeiten gibt es im Internet unter www.caravan-salon.de.

von Gerhard Mauerer