Zur Liste

Das Bulli-Treffen hat begonnen

Bei strahlendem Sonnenschein hat das erste Internationale VW-Bus-Treffen auf dem Hannoveraner Messegelände begonnen. Vom 5.-7. Oktober wollen sich hier mehr als 30.000 VW-Bus-Begeisterte treffen. Über 3.700 Bullis wurden registriert. Die ersten Teilnehmer aus aller Welt sind bereits eingetroffen.

Die ersten Teilnehmer sind da!

Am Freitagmittag sind die ersten Teilnehmer des Internationalen VW-Bus-Treffens in Hannover angekommen. Bei unserem Erkundungsspaziergang über das Messegelände sahen wir VW Busse aller fünf Baureihen aus Österreich, Belgien, Tschechien, Großbritannien, Spanien, Finnland und Frankreich.

Bei sonnigem Oktoberwetter ist die Stimmung großartig und die Erwartungen sind gespannt: Um 14.30 Uhr wird das große Bulli-Treffen offiziell mit einem Fahrzeugkonvoi eröffnet. VW Busse aus allen Generationen sollen am Werk von Volkswagen Nutzfahrzeuge starten und bis 16.00 Uhr zum Veranstaltungsort auf dem Messegelände fahren.

Um 15.00 Uhr öffnet auf dem Messegelände zudem die Ausstellung historischer und aktueller VW-Bus-Modelle und um 20.00 Uhr startet mit dem Bulli-Film "Little Miss Sunshine" ein Kino-Ereignis für die ganze Familie.

Astrid Triebsees

Fotos und Filme vom Internationalen VW-Bus-Treffen finden Sie in unseren Bildergalerien und in unserem Multimedia-Bereich.

Astrid Triebsees