Zur Liste

Das VW Camper Kochbuch - The Soul Kitchen

"Schnappen Sie sich im Laden an der Ecke einen Laib Brot und einen Liter Milch und zischen Sie los-" Für Martin Dorey bedeutet genau das Freiheit. Der Camper steht immer einsatzbereit vor dem Haus und lässt so die Vorbereitung auf ein schönes Wochenende im Bulli auf ein Minimum sinken. Mit reichlich Camper-Tipps und Rezepten entstand so das Werk "The Soul Kitchen" – 287 reich gefüllte Seiten rund um ein Campingwochenende im VW-Bus. Hier lesen Sie unsere Rezension.

 ©Verlag

Während viele Kochbücher sich auf das Wesentliche, nämlich die Rezepte, beschränken, macht Martin Dorey ein vollständiges Wochenende von Freitagabend bis Sonntagnachmittag rund um den Bulli zum Inhalt seines Buches. Pack- und Checklisten, Internetlinks zum Download des „besten VW-Camper-Albums aller Zeiten“, Tipps zu Koch- und Grillutensilien bis hin zu Anleitungen für eine umweltbewusste Fahrweise. The Soul Kitchen ist viel mehr als ein reines Kochbuch, wie es der Titel vermuten lässt. Die zahllosen Rezepte für Kleinigkeiten genauso wie für ausgeklügelte Menüs steuerte Sarah Randell bei. Sie sind mit Leckereien wie gegrilltem Lamm mit Orangen, Knoblauch und Kräutern, Jakobsmuschel-Chorizo-Spießen oder auch köstlichen Haferriegeln nicht nur unbedingt etwas für die mobile Küche, sondern sicherlich auch für den heimischen Herd interessant.

Ohne Zweifel ist jedoch Martin Dorey ein eingefleischter Campingprofi, dem seine Liebe und Leidenschaft für den VW-Bus und die damit oft verbundene Freiheit bildhaft aus der Feder, mit der das Buch geschrieben wurde, gesprungen ist. Wo sonst findet man Absätze, in deen das Krabbenfangen am Strand für die kleinen Camper erzählt wird? Wo sonst findet man sinnvolle Anleitungen zum Zeit-Totschlagen? Und in welchem Kochbuch sonst gibt es zusätzlich noch eine Anleitung inklusiven Akkorden für eingängige Lagerfeuer-Musik?

The Soul Kitchen ist das Bulli-rund-um-sorglos-Paket für den Bulli-Liebhaber. Wer nach dem Lesen dieser Lektüre mit seiner Wochenendzeit immer noch nichts anfangen zu weiß, dem kann wahrscheinlich nicht mehr geholfen werden. Hier merkt man, dass keine emotionslos gesammelten Fakten aufgereiht wurden, sondern die wirkliche Bulli-Lebensfreude transportiert wurde. Das was Martin Dorey zu Papier gebracht hat, ist wohl für viele von uns Bulli-Fans der Antrieb für all die schönen Wochenenden und Urlaube mit dem Bus. Wer noch etwas Nachhilfe in Sachen Bullireisen braucht, dem sei "The Soul Kitchen" wahrlich ans Herz gelegt. Seit Langem hat uns ein Buch nicht so einen Spaß bereitet wie dieses im Heel-Verlag erschienene Werk.

Die besten Ausreden, warum man Montags nicht zur Arbeit erscheinen kann, beschließen das Buch. Schade, dass in unserer Redaktion diese Ausreden nun leider auch der Chef kennt.

The Soul Kitchen von Martin Dorey bekommt von VW-Bulli.de eine eindeutige Kaufempfehlung und alle Daumen nach oben, die wir haben. Das Buch ist ab sofort im Handel für 29,95 Euro erhältlich.

Patrick Kühl / Gerhard Mauerer