Zur Liste

Der LEGO-Bulli

Seit Herbst 2011 gibt es ein T1-Modell von LEGO. Seit 1. Oktober 2011 gibt es das Modell eines roten T1, Baujahr 1962, bestehend aus 1.322 LEGO-Bausteinen, zu bestellen. Der Preis für das Set liegt bei 99,99 Euro.

 ©LEGO

LEGO- und Bulli-Freunde haben etwas ganz besonderes zum freuen. Seit Oktober 2011 ist ein roter Camper-T1 in 1.322 Bausteinen zu bestellen. Der Preis liegt laut internationaler Pressemitteilung von LEGO bei 99,99 Euro.

Der rote Bulli hat zu öffnende Frontscheiben und Türen sowie ein Aufstelldach. Der Wagen ist 30 Zentimeter lang und 14 Zentimeter hoch.

 ©LEGO

LEGO-Designer John-Henry Harris: "Beim Zusammenbauen gibt es einige technische Herausforderungen. LEGO-Fans wird das bestimmt gefallen. Die Bulli-Gemeinde da draußen wird dieses Modell bestimmt lieben. Ich denke, wir haben den Wagen richtig gut hinbekommen."

Der charakteristische luftgekühlte Boxermotor wird über der Hinterachse eingebaut. Im Innenraum bemühte sich LEGO, alles so nah wie möglich am Original zu halten. Es gibt ein Waschbecken, eine Schlafbank, einen Klapptisch sowie einen zu öffnenden Spiegelschrank.

 ©LEGO

Dazu gibt es eine Lavalampe sowie ein T-Shirt mit der Aufschrift "Make LEGO models, not war".

Zu kaufen gibt es das Modell ab 1. Oktober im Internet oder im Fachhandel.

von Gerhard Mauerer