Zur Liste

Der Multivan ist "Familienauto des Jahres"

12.648 Leser des Magazins "AUTOStraßenverkehr" haben den Multivan zum "Familienauto des Jahres" gewählt. Damit unterstreicht die äußerst variable Großraumlimousine einmal mehr ihre hohe Akzeptanz im Markt.

 ©Volkswagen Nutzfahrzeuge

An der Wahl "Familienauto des Jahres", die zum ersten Mal durchgeführt wurde, haben sich 12.648 Leser beteiligt. Es wurde nicht innerhalb eines Segments, sondern in Preisklassen gegeneinander angetreten. Ein durchaus realistischer Ansatz, wie "AUTOStraßenverkehr" meint. In insgesamt sieben Preisklassen musste unter Vans, Kombis und SUVs, die über mindestens 400 Liter Kofferraumvolumen verfügen, gewählt werden. In der Kategorie 30.000 bis 35.000 Euro konnte der Multivan die meisten Stimmen für sich verbuchen.

 ©Volkswagen Nutzfahrzeuge

Der Multivan ist seit Oktober 2009 in seiner aktuellen Form mit sparsamen und zugleich leistungsstarken Motoren auf dem Markt. Das jüngste Aggregat ist der seit kurzem verfügbare und 150 kW starke 2,0 TSI. Die Preise für den Multivan beginnen bei 30.815,05 Euro (Startline 2.0 TDI mit 62 kW).

von Gerhard Mauerer