Zur Liste

Weihnachts-Botschaft des VWN-Chefs Sedran

In einem Weihnachts-Video wendet sich der Chef von Volkswagen Nutzfahrzeuge, Thomas Sedran, an die Belegschaft des Autobauers. Darin spricht er auch über den T1, den T7 und den I.D. Buzz.

Thomas Sedran im Weihnachtsvideo.

 ©Screenshot

Volkswagen Nutzfahrzeuge-Chef Thomas Sedran hat per Video seine erste Weihnachtsbotschaft an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Volkswagen Nutzfahrzeuge geschickt. Der Manager dankte der Belegschaft nicht nur für Ihre tolle Arbeit im Jahr 2018, er blickte auch auf die anstehenden Umstrukturierungen bei der Marke - Stichworte: Elektroautos aus Hannover, T7 sowie die I.D.-Familie.

Zu den Themen, die Sedran ansprach, gehörte natürlich auch die Vergangenheit und hier insbesondere das Erbe der Marke, bei dem der VW Bulli eine entscheidende Rolle spielt. Sedran hob die Bedeutung des T1 explizit hervor und betonte, wie wichtig der Bulli für Volkswagen Nutzfahrzeuge ist. "Wir bauen hier nicht irgendwelche Fahrzeuge", sagte Sedran. "Sondern wir bauen DEN Bus!"

Die Videobotschaft von Thomas Sedran könnt Ihr Euch unter diesem Link ansehen:

http://www.vwn-studio.de/sites/de/-frohes-fest-weihnachtsbotschaft-von-dr-thomas-sedran.html

von Gerhard Mauerer