Zur Liste

Erste-Hilfe-Set mit Stil

„Führerschein und Fahrzeugschein bitte, Warndreieck und Verbandkasten hätte ich auch gerne gesehen“. So oder so ähnlich ist es sicher vielen schon mal passiert - Verkehrskontrolle. Wenn man dann dem Beamten in dieser für manchen Autofahrer angespannten Situation das aktuellste Produkt aus der VW-Collection vor die Nase hält, wird sich die Stimmung sicher schlagartig ändern. In der VW-Collection ist nun ein zugelassener Verbandkasten in T1-Taschenform erhältlich. Wir haben uns das neue Gimmick angeschaut.

 ©Brisa Entertainment GmbH

Die unverwüstlichen Neoprentaschen in Form eines T1 haben wir schon mehrfach vorgestellt und mittlerweile gibt es sie in unzähligen Farb- und Fahrzeugvarianten. Hinzugekommen ist nun ein T1-Motiv in grau-weiß-rot und der Beschriftung „First Aid“ was so viel wie „Erste Hilfe“ bedeutet. Ein großes rotes Kreuz deutet ebenfalls auf den Inhalt der Tasche hin. Sie ist etwas kleiner ausgefallen, als die bisherigen Neoprentaschen, was ihrer Verwendung geschuldet ist, denn sie beinhaltet ein nach DIN 13164 zusammengestelltes Verbandpaket und ist somit nach §35h Absatz 4 der Straßenverkehrszulassungsordnung ein zugelassener Verbandkasten.

Dieser ist Pflicht in jedem Kraftfahrzeug. Bei der Hauptuntersuchung riskiert man einen geringen Mangel und bei einer Verkehrskontrolle ein Verwarngeld in Höhe von 5 Euro, sollte man nichts vorweisen können.  Falls jemand beim Vorzeigen der Tasche Zweifel hegen sollte, dass diese einem offiziellen Verbandkasten entspricht, hat Brisa vorgesorgt und die entsprechende DIN-Kennzeichnung auf die Unterseite gedruckt.

 ©Brisa Entertainment GmbH

Aufgrund der kompakten Maße von ca. 23x11x8cm passt die Neoprentasche in das kleinste Fach im Auto, im T5/T6 beispielsweise in die Schubkästen der Rückbank. Auch das Verstauen in der Türseitentasche ist in den aktuellen T-Modellen möglich.

Mit dem als Surfbrett auf dem Dach angedeuteten Griff ist die Tasche dann auch schnell zur Hand. Über den Inhalt gibt es naturgemäß nicht viel zu sagen, denn er ist wie bereits geschrieben nach DIN 13164 vorgegeben und so enthält auch unser T1 neben Pflastern, Wundverband, Kompressen und Schere auch eine Erste-Hilfe-Broschüre in verschlossener Plastikfolie.

 ©Brisa Entertainment GmbH

Haltbar ist der Inhalt ca. 5 Jahre und muss dann wie in allen anderen Verbandkästen auch ausgetauscht werden.

Die Tasche ist über die bekannten Shops, allen voran dem VW-Collection-Shop selbst für 34,95 Euro erhältlich. Sicher gibt es günstigere Verbandkästen, aber wer etwas Wert auf originelles Zubehör legt und keinen schnöden rechteckigen Plastikkasten im Bus haben möchte, der ist mit der neuen Neopren-Tasche bestens versorgt. Von unserer Redaktion gibt es den Daumen hoch.

von Patrick Kühl