Zur Liste

Hilfe benötigt: VW-Bulli.de-Teammitglied sucht Schrauberhalle

Das Problem kennen viele, die in Großstädten leben: Wo kann ich zu bezahlbaren Preisen an meinem Bulli schrauben? VW-Bulli.de-Teammitglied Bert Maecker wendet sich nun aus aktuellem Anlass mit einem Hilferuf an die Bulli-Community.

 ©Bert Maecker

Hallo Bulli-Gemeinde!

Ich bin ein leidenschaftlicher und zuverlässiger Bullienthusiast und suche im nordöstlichen Umkreis von Hamburg eine Schraubermöglichkeit beziehungsweise eine kleine Halle von rund 60 bis 100 Quadratmetern, um an meinem Bullis schrauben zu können. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Ich habe kürzlich leider das Dach über dem Kopf für meine Bullis verloren, da das Umweltamt meinen Schrauberhof dicht gemacht hat. Ich habe seit Jahren einen T3 als Alltagsfahrzeug sowie einen T3-Posti und einen T2a als Restaurierungsprojekte.

Gibt es im Raum Hamburg Nordost (Radius 40 Kilometer) einen der Bulli-Gemeinschaft freundlich gesinnten Vermieter einer gewerblichen Immobilie, der eine Schrauberhalle für die Reparatur/ Restaurierung von VW Bullis zu einem fairen Mietpreis zur Verfügung stellen kann?

Das Problem, das sicher viele von Euch kennen ist: Man findet hier einfach nichts bezahlbares. Die Nachfrage ist zu groß und das Angebot zu niedrig.

 ©Bert Maecker

Interessant wäre vielleicht auch eine entsprechend größere Halle, die in unabhängige Boxen unterteilt werden kann oder ist, mit der Genehmigung zum Schrauben an Kfz, damit eine Schraubergemeinschaft gebildet werden könnte. Es gibt ja eine erhebliche Nachfrage von Schraubern, die eine (bezahlbare) Räumlichkeit suchen. Und bezahlbare Angebote am Markt gibt es leider kaum.

Vielleicht besteht ja die Chance, zum Beispiel ein genossenschaftsähnliches Modell zu bilden, von dem alle profitieren: Also Vermieter und Mieter.

Kennt jemand von Euch, liebe Leser von VW-Bulli.de vielleicht den Vermieter, den ich brauche? Also jemanden, der eine gewerblich nutzbare Halle hat und sie einem Bulli-Enthusiasten zu einem bezahlbaren Preis zum Schrauben zur Verfügung stellen würde?

Für jeden Hinweis bin ich dankbar. Meine E-Mail-Adresse lautet: BertMaecker@web.de und meine Handynummer (auch für WhatsApp) ist 0176 48667011

Danke schon jetzt für Eure Hilfe!

Bert

von Gerhard Mauerer