Zur Liste

28. Tagestreffen an der Steintribüne Nürnberg

So viele Fahrzeuge wie in diesem Jahr gab es noch nie beim großen Tagestreffen an der Steintribüne in Nürnberg. Ralf Puschke berichtet von einem nahezu perfekten Tag.

 

 ©Christoph und Ralf

Hallo Bulli- und Käferfreunde,

die bisher höchste Anzahl mit rund 480 Besucherfahrzeugen konnten wir an diesem wettermäßig perfekten Tag begrüßen. Davon waren etwa 400 VW Käfer, viele Bullis, aber auch VW Kübel, Fridolin, Buggy, Porsche 356 etc, und etliche Fahrzeuge der eingeladenen Freunde "Trabant-Szene-Fürth", der "Piaggio-APE-Freunde-Schwabach" und der "Subarized VW" mit einigen sehr kräftigen Bullis mit atemberaubend wenig Bodenfreiheit, die den Platz zum Dröhnen brachten.

Schon gegen 10:30 Uhr füllte sich der Platz rasant schnell, sowohl an der Einfahrt als auch am Platz zum Einparken ging es bald schon zu wie am Stachus in München - WAHNSINN! Erstmalig konnte man den gesamten Platz zeitweise voller Fahrzeuge sehen! Vielen Besuchern blieb wörtlich die Spucke weg, was da alles an individuellen und originalen Fahrzeugen zu sehen war, aber das Käferteam hatte wieder ausreichend kühle Getränke zur Beruhigung bereitgestellt.

In diesem Jahr war das Wetter nahezu perfekt - kein Regen, und nicht so heiß wie die letzten Jahre; also sehr angenehme Bedingungen. Ein Grill mit Steaks und Bratwürsten, sowie Kaffee- und Getränkebar waren obligatorisch und stark frequentiert. Auch unser Eismobil war wieder sehr gefragt. Wir mussten sogar Lebensmittel nachbeschaffen, was auf einem Sonntag natürlich gut vorbereitet sein musste.

 

 ©Christoph und Ralf

Außerdem erweiterten wir unser Rahmenprogramm in diesem Jahr deutlich: Erstmalig boten wir auch live gespielte musikalische Unterhaltung, sowie einige besondere Verkaufsstände. Und für die Kurzweil der Kinder gab es neben einem Riesentrampolin noch eine HotWheels Rennbahn, wie wir Älteren sie wohl auch schon schwärmerisch als "Oldtimer" bezeichnen würden, mit „heiße Räder“ Bulli Campern und VW Dragstern im Rennen.
 
Die erstmalig eingeführte Registrierung der Fahrzeugdaten diente einer Prämierung in den Kategorien:

- originalstes Fahrzeug
- ältestes Fahrzeug
- schönstes Fahrzeug
- weiteste Anreise

 

Natürlich haben sehr schnell bemerkt, dass wir "schönste" oder "originalste" Fahrzeuge massenhaft am Platz bewundern dürfen, uns aber dennoch auf jeweils ein Fahrzeug pro Kategorie festlegen mussten. Wir wollen an dieser Stelle nochmals betonen: es fiel uns unendlich schwer! Alles waren tolle, individuelle und vor allem gepflegte Fahrzeuge, auf die Ihr Stolz sein könnt!

Und bis zum nächsten Treffen werden wir über noch mehr Preise nachdenken, versprochen!

Das Käferteam Nürnberg sagt allen Teilnehmern nochmals ein herzliches DANKE für Euren Besuch. Manche hatten sogar unglaubliche 1000 Tageskilometer An-/Abfahrt auf sich genommen. Wir hoffen, alle sind wieder gesund mit intakten Fahrzeugen in der heimischen Garage angekommen.

Vielleicht haben wir auch Interesse an unserem Verein geweckt, etwa durch unseren neuen Infostand. Hier bei uns seid Ihr richtig! Der Stammtisch findet jeden zweiten Mittwoch in Nürnberg statt, Termine: http://www.ktn-ev.de/wb/pages/termine.php
 
Euer Käferteam Nürnberg e.V. 

 

Ralf Puschke