Zur Liste

70. Geburtstag, 70 Bullis: Muntogna Bulli Meet in der Schweiz

Hierzulande haben bislang wegen der Corona-Krise kaum Bullitreffen stattgefunden. In der Schweiz findet anlässlich des 70. Geburtsga des VW Busses ein auf 70 Bullis limitiertes Treffen statt.

 ©Auto Illustrierte

Vom 28. bis zum 30. August feiern 70 VW Busse am Muntogna Bulli Meet und VW-Klassiker in einer großen VW-Parade am Schamserberg/ Muntogna da Schons in Graubünden 70 Jahre VW Bus in der Schweiz.

Die 70 Bullis fahren dann am 28. August auf die Alp am Fuße des Beverin. Das Treffen für Bus-Fans und Naturliebhaberinnen und -liebhaber ist laut den Veranstaltern "ein Erlebnis, das sonst so kaum möglich ist. Darum ist es nicht die laute Party, sondern das lauschige Zusammensein mitten in einer einmaligen Bergwelt".

Am Sonntag, 30. August, trifft sich die VW-Gemeinde dann in Mathon zur großen Parade zu Ehren des VW Bus, die Route führt anschließend auf unbekannten Wegen durch das Val Schons, von der Rofflaschlucht bis zur Viamala. Treffpunkt für alle Volkswagen ist am Sonntagmorgen um 10.00 Uhr am Dorfeingang von Mathon oberhalb von Zillis.

 ©Auto Illustrierte

Das Muntogna Bulli Meet pflegt das einfache Zusammensein im und mit dem Bulli. Dessen Vorteil, auf wenig externe Infrastruktur angewiesen zu sein, nutzt die Veranstaltung. Damit bleibt der Impact auf die Umgebung in einem moderaten Rahmen – ein wichtiger Aspekt und ein Zeichen zur Sensibilisierung in der stets wachsenden Community der Buscamper.
 
Das Treffen findet vom Freitag-Nachmittag, dem 28. August, bis am Sonntag-Mittag, dem 30. August statt.

Die Anmeldung sowie weitere Informationen zum Muntogna Bully Meet finden Sie online via https://www.auto-illustrierte.ch/de/macht-mit-bei-der-vw-bus-geburtstagsfeier--473

von Gerhard Mauerer