Zur Liste

IG T2: Jahrestreffen diesmal mit Rahmenprogramm

Zum 24. Jahrestreffen der IG T2 e.V. lädt der Verein, der inzwischen fast 700 Mitglieder zählt, in diesem Jahr am 1. Septemberwochenende nach Hannover ein. Auf dem Campingplatz am Arnumer See findet aber nicht nur das Jahrestreffen statt, sondern auch ein besonderes Rahmenprogramm.

 ©Markus Schumacher

Der Verein hat für sein diesjähriges Jahrestreffen ein ein kleines Jubiläumsprogramm zum 50. Geburtstag des T2 zusammengestellt. Dieses Programm richtet sich vor allem an Bullifans und war bis Ende März den Mitgliedern vorbehalten. Da aber noch einige Plätze frei sind kann sich jetzt jedermann zu diesem Rahmenprogramm anmelden unter: http://www.bulli.org/igt2-jahrestreffen-2017/jahrestreffen-2017.html

Das Rahmenprogramm bietet unter anderem die Besichtigung der aktuellen Camperfertigung und natürlich eine Werksbesichtigung mit Mittagessen an. Außerdem wird die Sammlung von Volkswagen Nutzfahrzeuge in Hannover und die normalerweise, so wie die Camperfertigung auch, nicht zu besuchende Sammlung der Autostadt besichtigt.

Die einzelnen Besichtigungspunkte müssen selber angefahren werden und finden von Mittwoch bis einschließlich Freitag (30.8.-1.9.17) statt. Wer sich anmeldet, bekommt im Juni die entsprechenden Karten zugesandt, die für die einzelnen Besichtigungen notwendig sind. Wer den Campingplatz mit bucht, der bekommt auch die Einfahrtskarte zugesandt. Das Programm endet am Freitag – dann beginnt das Jahrestreffen auf diesem Campingplatz. Wer daran teilnehmen möchte kann sich ebenfalls unter „Jahrestreffen 2017“ auf der Internetseite des Vereins (www.bulli.org) anmelden.

Die Teilnehmerzahl für das Rahmenprogramm ist begrenzt. Anreisetag ist der 29.8.17.

Die IG-T2 freut sich auf rege Teilnahme!

Roland Röttges