Zur Liste

T1-Lastenfahrrad trifft "großen Bruder"

Vor einiger Zeit haben wir das T1-Lastenfahrrad vorgestellt, das Günter von der Weiden für seine Bullmastiff-Hündin Uma gebaut hat. Bei der Präsentation des T6 in Aachen hat das Lastenfahrrad kürzlich seinen "großen Bruder" aus der Nähe kennengelernt. Günter von der Weiden berichtet.

 ©Günter von der Weiden

Hallo Bulli-Freunde!

Wer das T1-Lastenfahrrad, das ich vor einiger Zeit gebaut habe, noch nicht kennt, kann sich den ausführlichen Bericht und die umfangreiche Bildergalerie über den Bau des Lastenfahrrads und seine Einsatzmöglichkeiten ansehen, indem er auf die Links unter diesem Beitrag klickt.

Anlässlich der Präsentation des VW T6 Transporters waren wir mit unserem "Bulli-Transporter" inklusive Ladung am 17. Juli 2015 bei VW Fleischhauer in Aachen.

 ©Günter von der Weiden

Da im Verkaufsraum auch ein wirklich toller VW T1 Bulli von Plum's Kaffee, der ältesten Kaffeerösterei Deutschlands, ausgestellt war, habe ich einige Fotos vom T1 Bulli und unserem Bulli-Transporter gemacht.

Am nächsten Tag schickte ich die Bilder an Plum's Kaffee.

Zwei Tage später kam dann folgende Antwort:

 ©Günter von der Weiden

"Sehr geehrter Herr von der Weiden,

in der Tat ist jeder amüsiert, der die Bilder sieht, coole Idee."

Als kleines Dankeschön gab es von Plum's Kaffee dann einen limitierten T1-Modellbus für uns.

 ©Günter von der Weiden

Das T1-Modell haben wir kurz darauf bei einem Familienausflug in die sehenswerte Aachener Altstadt dann sehr gerne in Emmpfang genommen.

Den Modellbulli gibt es auch zu kaufen. Wer interessiert ist, kann ihn sich unter diesem Link ansehen.

Viele Grüße!

Günter von der Weiden. 

von Gerhard Mauerer