Zur Liste

T5 mit Offroad-Touch von delta4x4

Der bayerische Allradspezialist delta4x4 hat sich den T5 vorgenommen. Der englische VW-Bus-Ausstatter Vanworx hatte die Kollegen aus Bayern gefragt, wie man dem T5 einen Touch Offroad-Feeling verpassen könnte.

Foto: delta4x4

Gesagt, getan. Die Jungs von delta4x4 aus Odelzhausen zwischen München und Augsburg legten als Erstes den VW Bus um 35 Millimeter höher und verpassten ihm Reifen in der Größe 245/65R17 mit den robusten und rallyeerprobten WP-Alufelgen in 8x17. Die ganze Aktion macht das Fahrzeug um rund 6 Zentimeter höher.

Für den Fahrwerksatz gab es abgestimmte Stoßdämpfer von Bilstein, einen Frontbügel, nach den Personenschutzrichtlinien der EG, sowie eine Sport-Auspuffanlage, die dem Fahrzeug einen sonoreren Sound gibt und den Durchzug des Fahrzeugs vereinfacht.

Foto: delta4x4

Das Höherlegungs-Kit mit den abgestimmten Bilstein-Stoßdämpfern für die Vorder- und Hinterachse kostet 1.490 Euro. Die Auspuffanlage gibt es für 890 Euro.

Den Räderkomplettsatz (4 Räder delta4x4-WP in 17 Zoll mit Pneus der Größe 245/65R17 vom amerikanischen OffRoad-Experten BF Goodrich) ist für 1.690 Euro zu haben. Der Frontbügel mit europaweiter Straßenzulassung kostet 580 Euro. Dazu gibt es die lichtstarken Weitstrahler vom japanischen Rallyespezialisten PIAA für 430 Euro.

Die Produkte sind für alle aktuellen T5-Modelle geeignet.

von Gerhard Mauerer