Zur Liste

Tuner Abt bringt T6 mit bis zu 240 PS

Der größte VW- und Audi-Tuner Abt Sportsline hat sich den T6 vorgenommen. Er bringt den aktuellen VW Bus auf bis zu 240 PS und verpasst ihm 20-Zoll-Räder.

Abt T6

 ©Abt Sportsline

Der VW- und Audi-Tuner Abt Sportsline aus Kempten im Allgäu hat den aktuellen VW Bus der Baureihe T6 "gepimpt". Der Abt VW T6 ist mit 240 PS spürbar kräftiger als der aktuell stärkste VW T6 ab Werk, der 204 PS leistet.

Abt bringt den 2.0 TSI-Motor vor allem dank des selbst entwickelten Steuergeräts ABT Engine Control (AEC) auf die 240 Pferdestärken. Als Dieselvariante bringt es der Abt T6 nach dem Tunen mit dem Zweil-Liter-Biturbo-Diesel von VW auf 235 PS.

 ©Abt Sportsline

Auch optisch hat Abt den T6 etwas modifiziert. So gibt es etwa ein Aerodynamik-Paket, das unter anderem Frontschürzenaufsätze, Frontgrillaufsatz, Seitenleisten und ein Heckschürzenset inklusive Endschalldämpfer enthällt. Sogar ein Heckflügel ist verfügbar.

In zwei Farb-Varianten ist die neue GR-Felge in 9 x 20 Zoll zu haben. Je nach Räder-Option gibt es für den T6 von Abt auch ein Bilstein-Gewindesportfahrwerk oder Tieferlegungsfedern.

von Gerhard Mauerer