Zur Liste

Viele Bulli-Ersatzteile aus Garage im Raum Nürnberg zu haben

Wer aus dem Großraum Nürnberg ist auf der Suche nach Ersatzteilen für VW Busse? Rudolf Köhler räumt gerade eine Garage aus und möchte die rund 100 Teile ungern verschrotten.

Einige der Ersatzteile.

 ©Rudolf Köhler

Hallo Bulli- und Ersatzteilfreunde!

Kürzlich hat Bulli-Fan Rudolf Köhler (60) Kontakt mit uns aufgenommen.

Er schrieb: "Ich helfe einem guten Freund, dessen Partner letztes Jahr im Dezember verstorben ist, die Garage auszuräumen. Dort befinden sich etwa 100 Teile, neu und gebracht, Ölfilter, Scheinwerfer und vieles mehr. Geschätzt 85 Prozent davon sind für VW Busse."

Eine Liste mit Artikelnummern und Hersteller ist vorhanden, Ihr könnt diese auf den Fotos weiter unten sehen.

 ©Rudolf Köhler

Köhler schrieb uns weiter: "Der Standort ist bei Nürnberg, ich möchte die Teile nicht verschrotten. Die Teile sind alle aus einem kleinen Unternehmen, das nur VW Busse und später Transporter im Einsatz hatte. Fast alle Teile sind im Original-Karton/-Verpackung. Da die Garage noch nicht leer ist kann es sein, dass noch weitere Teile zum Vorschein kommen. Felgen/ Reifen sind auf jeden Fall noch da. Stückzahl noch nicht bekannt. Habe aber nicht so viel Platz, deshalb mal die Teile zu verkaufen."

Rudolf Köhler würde sich, da es 100 Teile sind, 500 Euro (= 5 Euro pro Teil), vorstellen. Wer die Teile abnimmt, müsste sie abholen.

Die Gegenstände werden selbstverständlich unter Ausschluss der Sachmängelhaftung abgegeben, gekauft wie gesehen, keine Rückname, da es keine Möglichkeit gab, sie alle einzeln zu überprüfen.

Wer Interesse hat, kann mit Herrn Köhler per Mail in Kontakt treten.

Hier ist Teil zwei der Teileliste:

 ©Rudolf Köhler

von Gerhard Mauerer