Zur Liste

Deutlich mehr Verkehrstote im Juli

Im Juli 2022 sind im Straßenverkehr in Deutschland deutlich mehr Menschen ums Leben gekommen als im Vorjahresmonat.

 ©Deutscher Verkehrssicherheitsrat

Im Juli sind in Deutschland 321 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen.

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt, waren dies 44 Personen mehr als im Juli 2021.

Die Zahl der Verletzten stieg gegenüber dem Vorjahresmonat um fünf Prozent auf 36.600. Auch gegenüber Juli 2019, dem entsprechenden Monat vor der Corona-Pandemie, gab es 51 mehr Verkehrstote, während die Zahl der Verletzten zwei Prozent niedriger lag.

aum